Wie kann ich das rootkit entfernen – Windows Vista?

Themenübersicht > Windows     Veröffentlicht von: Gabriel -  27. August 2011

Was man braucht: Anti-Viren Scanner oder Malware-Entferner
Kostenpunkt: je nach Viren-Scanner Auswahl zwischen 0 und 100 Euro
Zeitaufwand: ca. 20 Minuten
Schwierigkeit: mittel
Anmerkungen: Diese Anleitung setzt voraus, dass sich Ihr Rechner mit einem rootkit infiziert hat. Sie besitzen bereits etwas Erfahrung im Umgang mit Windows und können mit den gängigen Anwendungen umgehen.
1
Installieren Sie einen Viren-Scanner, z. B. Avira Anti Virus. Sie können diese Software über das Internet beziehen. Besuchen Sie dazu bitte www.free-av.com/.
2
Nachdem der Download abgeschlossen wurde, können Sie die Software installieren.
3
Öffnen Sie den frisch instalierten Anti-Virus Scanner und wählen Sie die Option aus, die ähnlich wie „Vollen Systemscan durchführen“ heißt.
4
Der Anti-Viren Scanner wird nun Ihr System unter die Lupe nehmen und automatisch das Rootkit entfernen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung