Wie kann ich die Windows 7 WGA-Echtheitsprüfung entfernen?

Themenübersicht > Windows     Veröffentlicht von: Gabriel -  5. Juni 2012

1
Die WGA-Echtheitsprüfung lässt sich vermeiden und entfernen.
2
Ist der Patch mit der Prüfung noch nicht installiert, reicht es, die automatischen Updates zwar anzeigen zu lassen, die automatische Installation jedoch zu deaktivieren.
3
So vermeidet man, dass die Echtheitsprüfung überhaupt erst gestartet wird.
4
Der WGA-Patch darf manuell auch nicht installiert werden, muss dementsprechend einfach ignoriert werden.
5
Ist es allerdings schon “zu spät”, muss der Patch manuell entfernt werden, da Windows selbst keine solche Möglichkeit mitbringt.
6
Hierzu startet man den Registryeditor. Unter:
HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows NT\ CurrentVersion\ Winlogon\ Notify
den Schlüssel “WgaLogon” löschen.
7
Damit das System nicht gelöscht wird, unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Uninstall
den Schlüssel “WGA” ebenfalls löschen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung