Wie kann ich eine Festplatte verschlüsseln – Windows Vista?

Themenübersicht > Windows     Veröffentlicht von: Gabriel -  17. März 2012

Was man braucht: Computer Betriebssystem Windows Vista, USB Speicherstick, Stift und Papier
Zeitaufwand: 60-180 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Anmerkungen: Um sicher zu sein, dass kein Unbefugter Zugriff auf die eigenen Daten hat, kann man seine Festplatte verschlüsseln.
1
Windows Vista starten, auf Systemsteuerung gehen, dann „Klassische Ansicht“ auswählen.
2
Nach Erscheinen der Symbole für die klassische Ansicht auf „BitLocker-Laufwerkverschlüsselung“ klicken.
3
Festplatte auswählen, hinter der „Bootvolume“ steht und „BitLocker aktivieren“ anklicken. Es öffnet sich ein Neues Fenster.
4
USB Stick einstecken und auf „Systemstartschlüssel auf einem USB-Laufwerk speichern. Kurz warten dann den eigenen USB Stick auswählen. Auf „Sichern“ klicken.
5
Danach auf „Ein Wiederherstellungskennwort erstellen“ klicken und das Kennwort anzeigen lassen, notieren.
6
Danach auch „Weiter“ klicken und die Festplatte ist verschlüsselt.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung