Wie kann ich unter Windows ISO brennen?

Themenübersicht > Windows     Veröffentlicht von: Gabriel -  9. Dezember 2011

1
Das neuste Betriebssystem Windows von Microsoft glänzt in einer enormen Benutzerfreundlichkeit, war es mit älteren Betriebssystemen des Herstellers nur möglich eine ISO-Datei mit einem speziellen Programm brennen zu können, ist dies unter Windows 7 kinderleicht.
2
Klicken Sie dazu die ISO-Datei per Doppelklick mit der linken Maustaste an.
3
Wählen Sie anschließend Ihren Brenner per Dropdown-Button aus und betätigen die Schaltfläche „Brennen“.
4
Der Brennvorgang nimmt dabei einige Minuten in Anspruch, gedulden Sie sich daher etwas und brechen den Vorgang unter keinen Umständen ab.
5
Sollte der Brennvorgang doch unabsichtlich abgebrochen werden, so legen Sie eine neue DVD oder CD in den Brenner ein und starten den Brennvorgang erneut.
6
Sollten Sie hingegen ein älteres Windows Betriebssystem verwenden, so gehen Sie wie folgt vor.
7
Rufen Sie die folgende Internetseite auf und laden sich dort das kostenlose Programm „CD Burner XP“ herunter.
8
Klicken Sie anschließend die heruntergeladene cdbxp_setup_4.3.8.2523.exe per Doppelklick der linken Maustaste an und installieren das Brennprogramm.
9
Nachdem die Installation abgeschlossen ist, können Sie ISO-Dateien wahlweise erstellen oder brennen.
10
Auch dieser Vorgang kann einige Minuten in Anspruch nehmen und sollte, wie unter Windows 7 nicht abgebrochen werden, sollte dies passieren, so legen Sie eine neue CD oder DVD ein und starten den Brennvorgang erneut.
11
Bitte beachten Sie, dass die CD oder DVD des fehlgeschlagenen Brennvorgangs nicht mehr verwendet werden kann, in diesem Fall handelt es sich um einen Fehlbrand, entsorgen Sie das Speichermedium im Anschluss fachgerecht.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung