Wie kann ich Windows Vista reparieren, ohne Datenverlust erleiden zu müssen?

Themenübersicht > Windows     Veröffentlicht von: Gabriel -  28. Oktober 2011

1
Eine Verlustfreie Reparatur Ihres Betriebssystems Windows Vista können Sie wie folgt durchführen.
2
Legen Sie die CD oder DVD von Windows Vista in das entsprechende Laufwerk und starten den Computer im Anschluss neu.
3
Der Computer wird nun von der CD oder DVD starten.
4
Binnen weniger Sekunden erscheint ein blauer Setup-Bildschirm.
5
Drücken Sie hier die Eingabetaste Ihrer Tastatur, um die Installation des Betriebssystems zu starten.
6
Beachten Sie, dass installierte Programme und abgespeicherte Daten auf diese Weise erhalten bleiben.
7
Es werden lediglich beschädigte Dateien repariert, indem diese gelöscht und neu ersetzt werden.
8
Nach der Installation muss Ihr Computer neu gestartet werden, damit er wieder in vollem Umfang genutzt werden kann.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung