Wie kann man in Windows von einzelnen oder mehreren Dateien Informationen wie Titel, Beschreibung, Keywords, Aufnahmedatum oder Kameraeinstellungen ändern?

Themenübersicht > Windows     Veröffentlicht von: Gabriel -  17. Dezember 2011

Was man braucht: PC, Windows
Kostenpunkt: /
Schwierigkeit: Leicht
Anmerkungen: Diese Technik hilft, wenn man beispielsweise Urlaubsbilder sortieren und den einzelnen Bildern ein neues Aufnahmedatum geben möchte. Doch auch zum verschlagworten von Fotos (beispielsweise zum Verkauf in Microstockagenturen) eignet sich diese Methode sehr gut.
1
Als erstes muss man die Dateien markieren, welche man mit neuen Informationen versehen möchte (in diesem Fall Fotos). Wenn man alle Dateien eines Ordners markieren möchte, muss man nur „Strg“ und „a“ drücken.
2
Jetzt muss man auf die ausgewählten Dateien mit der rechten Maustaste klicken und dann „Eigenschaften“ auswählen.
3
Anschließend auf das Tab „Details“ wechseln.
4
Jetzt sieht man alle vorhandenen Informationen der Dateien. Mit einen Klick auf den rechten Bereich, kann man die entsprechenden Daten verändern oder eintragen.
Unter „Beschreibung“ kann man z.B. Titel und Keywords eingeben.
5
Unter „Ursprung“ kann man beispielsweise das Aufnahmedatum ändern.
6
Und unter „Kamera“ die Kameraeinstellungen bzw. den Namen der Kamera.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung