Wie kann man Windows auf eine USB Festplatte installieren?

Themenübersicht > Windows     Veröffentlicht von: Gabriel -  24. September 2011

Schwierigkeit: mittel bis anspruchsvoll
Anmerkungen: Wie Sie Windows auf eine USB Festplatte installieren und worauf Sie dabei achten müssen, können Sie in der folgenden Anleitung nachlesen. Dabei können Sie mit einem bootfähigen USB-Stich das jeweilige Windows Betriebssystem auch ohne Datenträgerlaufwerk auf Geräten installieren.
1
Bevor Sie sich nun an die Arbeit setzen und Windows auf einen USB-Stick installieren, müssen Sie alle erforderlichen Programme und Treiber installieren. Legen Sie dabei immer wieder Pausen ein, um den Computer zu schonen.
2
Sie benötigen das Programm PE Builder sowie das Tool pe2uusb, damit Sie später die XP-Dateien auf Ihrem USB-Stick installieren können.
3
Wenn Sie bei der Installation alles richtig gemacht haben, sollte die Anzeige „Verifying DMI Pool Data“ für längere Zeit nach dem Hochfahren erscheinen. Anschließend wird der Bildschirm schwarz und Sie können das Betriebssystem installieren.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung